TIPP: Wunschpralinen aus dem Internet

Ich hatte vor einiger Zeit eine Seite im Internet  entdeckt, wo man sich seine eigene Schokolade zusammenstellen kann: chocri.de

Ein ganz einfaches, aber geniales Prinzip: man wählt die Basistafel: Vollmilch-, Weiße oder Zartbitterschokolade und kann bis zu 5 Zutaten aus Kategorien wie Früchte, Nüsse, Gewürze und Dekoren wählen. Diese werden dann auf die Tafel gestreut und machen ganz schön was her, auch eine schöne Geschenkidee neben Wunschpralinen ;)

Jetzt habe ich letztens gesehen, dass dort nun auch individuelle Pralinen angeboten werden, quasi Wunschpralinen aus dem Internet, die man sich zusammenklicken kann.


Auswahl

Es gibt 4er, 12er und 24er Boxen, wobei man sich jeweils 4 gleiche Pralinen zusammenstellt.  Zuerst wählt man die Pralinenform: Herz, Würfel oder Kugel in Vollmilch, Zartbitter oder Weiß. Dann geht es weiter mit der Füllung. Da ist für viele Geschmäcker etwas dabei: Erdbeere, Espresso, Champagne und auch Marzipan. Anschließend kommt man zum Überzug: Vollmilch, Zartbitter oder Weiß. Zu guter Letzt wird noch die Dekoration gewählt. Die Auswahl ist ganz unterschiedlich, ob Nüsse, Streudekore, Chili oder sogar Echtgoldpulver. Die klassischen Schokoladenstreifen gibt es zwar nicht, aber trotzdem sind einige Highlights dabei, die nicht für jeden so gewöhnlich sind.

Seite

Die Seite ist meiner Meinung nach sehr übersichtlich aufgebaut: man findet sich sehr schnell zurecht und alles ist sehr intuitiv. Über eine Navigation weiß man immer, wo man sich befindet und rechts sieht man in einer kleinen Box die Zusammenstellung der jeweiligen Praline und die Anzahl der Pralinen, die sich bereits in der Box befinden. Man wird immer automatisch zum nächsten Schritt weitergeleitet, so dass man sich ganz entspannt durchklicken kann. Die Bilder sind sehr ansprechend und alles ist leicht verständlich.

Preis

Der Preis für eine 4er Box liegt bei 7,90€, die 12er Box bei 13,90 und die 24er Box bei 23,90€. Darin enthalten sind jeweils die verschiedenen Formen, die Füllungen und der Überzug eurer Wunschpraline. Für die Dekoration zahlt man extra. Es fängt bei 0,30€ an für Zimt oder Herz Streudeko für jeweils 4 Pralinen und geht bis zu 0,95€ bei Echtgoldpulver. Mit 4 verschiedenen Dekoren lande bin ich am Ende bei 16,35€ für eine 12er Box mit 3×4 Wunschpralinen gelandet. Die Versandkosten betragen 3,90€. Jedoch gibt es ab 30€ versandkostenfrei.

Die Lieferzeit liegt bei rund 2 Wochen und sobald meine Wunschpraline ankommt, werde ich euch wieder berichten.

2 Gedanken zu “TIPP: Wunschpralinen aus dem Internet

  1. Da hab ich auch schonmal Tafeln bestellt. Die waren saulecker, aber die Pralinen kannte ich auch noch nicht. Die Pralinen sind ja schon ein bisschen teurer. Ich warte erstmal auf deinen Testbericht und dann schau ich, ob ich da auch mal was bestelle. Die machen jetzt auch Werbung im Fernsehen, hab ich letztens gesehen.

  2. Ich hab die Werbung letzte Woche auch gesehen auf RTLII und hab dann durch Zufall auf der Seite die Pralinen entdeckt. Die Fotos sehen schon echt toll aus von den Wunschpralinen. Ich bin gespannt auf meine chocri-Bestellung.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>